Zum Inhalt springen

Service Formulare

Bleib auf dem Laufenden mit dem quirion-Newsletter!

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Newsletter. Bitte bestätige uns deine Anmeldung noch einmal in der dir eben gesendeten E-Mail.

FAQ

Was ist ein Freistellungsauftrag?

Von deinen Kapitalerträgen (Zinszahlungen, Kurserträge und Dividendenzahlungen) geht immer ein Teil ans Finanzamt. Mit dem Freistellungsauftrag beauftragst du deine Bank, anfallende Kapitalerträge vom automatischen Steuerabzug zu befreien – „freizustellen“. 

Erteilst du jedoch keinen Freistellungsauftrag oder gehen die Kapitalerträge über die gesetzliche Höchstgrenze hinaus, müssen die Kreditinstitute 25 % Kapitalertragsteuer und 5,5 % Solidaritätszuschlag, manchmal auch noch Kirchensteuer für dich an das Finanzamt abführen. 

Die Kapitalertragsteuer wird abhängig vom Produkt zu unterschiedlichen Zeitpunkten berechnet und ans Finanzamt gezahlt. Im Fall von Aktien geschieht dies, wenn Kursgewinne oder Dividendenzahlungen auf deinem Konto eingegangen sind. Der Freibetrag beträgt pro Person 801 EUR.

Wie kann ich mein hinterlegtes Referenzkonto ändern?

Du kannst dein bei uns hinterlegtes Referenzkonto jederzeit ändern. Bitte lade dir hierfür den Auftrag "Änderung der persönlichen Daten" aus dem Formularbereich herunter. Sende uns den ausgefüllten und unterschriebenen Auftrag per Post zu. Wir erledigen den Rest.

Wo finde ich die AGB und das Preis-Leistungs-Verzeichnis?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inkl. Preis-Leistungs-Verzeichnis (PLV) findest du im Downloadbereich unter "Geschäftsbedingungen".

Newsletter-AnmeldungBleibe auf dem Laufenden!

Wähle eine
Wähle mehrere