Eine ruhige Hand auch in heftigen Börsenzeiten
Ein Marktkommentar von quirion

Autopilot oder Sparplan, wann nehme ich was?

Der Autopilot investiert automatisch jeden Monat die überschüssige Liquidität von Ihrem Girokonto in Ihre quirion-Strategie. Sie sind dadurch jederzeit voll am Kapitalmarkt investiert, für ein Maximum an Rendite. Dabei stellt der Autopilot sicher, dass Sie nur sparen, wenn Sie Geld auf Ihrem Girokonto übrighaben. Mit einem Sparplan investieren Sie jeden Monat eine fixe Summe. Eine feste Sparrate ist ideal, um Ihre Anlageziele nach Plan zu erreichen. Sie sollten aber regelmäßig darauf achten, dass Sie durch Ihre Sparraten nicht Ihr Konto überziehen. Es ist auch möglich, Sparplan und Autopilot gleichzeitig einzurichten. Ihr Sparplan stellt dann eine feste monatliche Sparrate sicher – und der Autopilot prüft vor Ihrem nächsten Gehaltseingang auf dann noch verbliebene, überschüssige Liquidität.

Nicht die passende Frage dabei? zur gesamten Übersicht