quirion fĂĽr zuhause. und unterwegs.
🛋 Der quirion-Webshop

Wie berechnet man den Cost-Average-Effekt?

Wenn Anlegerinnen und Anleger den Effekt bei einem monatlich ausgeführten Sparplan berechnen wollen, müssen sie die Summe der Sparraten durch die Anzahl der erworbenen Anteile dividieren. Daraus ergibt sich ein durchschnittlicher Kaufpreis. Liegt dieser unter dem Kaufpreis zum Start des Sparplans, gibt es einen “positiven” CAE (vgl. Tabelle oben).

Nicht die passende Frage dabei? zur gesamten Ăśbersicht