💰 Neukunden-Prämie
100 € für ETF-Sparpläne

Netzwerker legen günstiger an

Berlin, 20. Februar 2018 – Durch die Kooperation mit quirion, Deutschlands digitaler Geldanlage, verschafft das Businessnetzwerk seinen Premium-Kunden Zugang zu einer unabhängigen Vermögensanlage mit exklusiven Konditionen. Exklusiv für Premium-Mitglieder ist das Verwaltungsentgelt im Basis-Paket um 0,1 Prozentpunkte per anno reduziert, im Comfort-Paket um 0,2 Prozentpunkte jährlich.

„Viele Anleger kennen das Thema digitale Geldanlage bisher nur vom Hören und müssen sich mit den Vorteilen noch vertraut machen – wir erleichtern ihnen mit dieser Kooperation den Einstieg“, erklärt Anna Voronina, die Leiterin von quirion. quirion-Kunden sind im Schnitt mittleren Alters, gut gebildet, oft Akademiker und stehen digitalen Plattformen und Lösungen aufgeschlossen gegenüber. Diese Merkmale treffen auch auf die meisten der knapp eine Million XING-Premium-Kunden zu. „Alle Beteiligten profitieren von dieser Kooperation gleichermaßen: XING-Mitglieder werden an die Vorteile einer digitalen Vermögensanlage herangeführt und erhalten Vorzugskonditionen, XING verschafft seinen Nutzern einen Mehrwert, quirion gewinnt an Bekanntheit und Kunden“, so Voronina.

Robo Advisor wie quirion ermöglichen Anlegern im Vergleich zu herkömmlichen Vermögensverwaltungen eine günstige, weil digitale Alternative. Preisführer unter ihnen ist quirion mit einem Verwaltungsentgelt von 0,48 Prozent per anno im Basis- und 0,88 Prozent per anno im Comfort-Paket.

Pressekontakt

Dirk Althoff

quirion AG
Kurfürstendamm 119
10711 Berlin
dirk.althoff@quirion.de