Sinkende Zinsen: Konsequenzen für die Geldanlage?
📢 quirion LIVE 27.06.2024

Das leistet unser Kindersparplan

Das leistet unser Kindersparplan

Kindern den Start in die Eigenständigkeit finanziell zu erleichtern, ist vielen Eltern wichtig. Warum ein Sparplan von quirion für den langfristigen Vermögensaufbau besonders geeignet ist, wie man ihn einrichtet und wie Verwandte oder Freunde mitsparen können.  

Anlässe für den Vermögensaufbau gibt es viele. Manche haben vielleicht größere Anschaffungen in einigen Jahren vor Augen oder das längerfristige Ziel der privaten Altersvorsorge. Viele Eltern treibt aber besonders ein Grund für den Vermögensaufbau um: ihren Kindern später den Start in die Eigenständigkeit finanziell erleichtern zu können.

Ob beim Vermögensaufbau für sich selbst oder für die Kinder: Der wichtigste Schritt ist zunächst, mit dem Sparen anzufangen. Und dann, dabei zu bleiben. Ein Sparplan hilft, denn überschaubare monatliche Beträge erleichtern den Einstieg und sorgen für Kontinuität. Je früher man mit dem Sparen beginnt, desto besser. Werden Erträge aus einer Geldanlage gleich wieder angelegt, werfen auch sie Erträge ab. Dieser sogenannte Zinseszinseffekt entfaltet seine Wirkung über die Zeit.

Ein Rechenbeispiel ohne Bezug zu einem bestimmten Anlageprodukt, um den Effekt zu verdeutlichen: Aus 150 Euro monatlich werden bei einer unterstellten Rendite von sechs Prozent jährlich nach nur fünf Jahren etwas mehr als 10.000 Euro. Die Erträge machen dabei rund 14 Prozent der Endsumme aus. Bei ansonsten gleichen Bedingungen und einer Spardauer von 18 Jahren errechnet sich ein Endkapital von über 57.000 Euro. Die Erträge haben einen Anteil von rund 44 Prozent. Das zeigt die Dynamik des Zinsenzinseffekts.

Strategie für langfristige Ziele

Die Aktienmärkte haben in der Vergangenheit demonstriert, dass Renditen von rund sechs bis sieben Prozent pro Jahr durchaus realistisch sein können – langfristig und im Durchschnitt. Eine Garantie dafür gibt es natürlich nicht. Rendite ist nicht ohne Risiko zu haben. Mit Ausdauer und einer systematischen Anlagestrategie lassen sich die Risiken aber reduzieren. Das entscheidende Stichwort dabei ist die Streuung. Sie glättet über die Zeit die Kursschwankungen. Das lässt sich an der Entwicklung des MSCI World demonstrieren, der rund 1.500 Aktien enthält.

Das Ziel der Anlagestrategen von quirion ist, die Streuung möglichst weit zu treiben. Deshalb enthällt das globale ETF-Portfolio von quirion über 8.000 Aktien aus der ganzen Welt. Dazu kommen,¬ je nach Risikoprofil, Anleihen von rund 3.000 Schuldnern. Diese können ein Portfolio zusätzlich stabilisieren. Geeignet ist diese Form der Geldanlage besonders für den langfristigen Vermögensaufbau.

Die Beteiligung ist über einen Sparplan schon ab 25 Euro im Monat möglich. Statt in einen einfachen Produktsparplan zu investieren, nutzt man so die Vorzüge einer digitalen Vermögensverwaltung. Das bedeutet, dass sich erfahrene Anlagestrategen um das Portfolio kümmern. Eltern können auch für ihre Kinder einen solchen Sparplan einrichten.

Ein Kindersparplan – viele Mitsparende

Bei der Eröffnung eines Kindersparplans schließen die gesetzlichen Vertreter des Kindes Verträge im Namen des Kindes ab. Vertragspartner ist das Kind selbst. Es kann über das angesparte Vermögen aber erst verfügen, sobald es volljährig ist. quirion informiert die Beteiligen dann automatisch.

Wer einen Kindersparplan einrichten will: auf unserer Antragsstrecke fragen wir Sie zunächst, für wen Sie Geld angelegen wollen. Dann einfach „Für mein Kind“ anklicken und den weiteren Fragen folgen. Bei der Einrichtung eines Kindersparplans müssen Sie nachweisen, dass Sie sorgeberechtigt sind. Gibt es zwei Sorgeberechtigte, müssen beide der Einrichtung zustimmen.

Sind Konto und Sparplan einmal eingerichtet, können Freunde und Verwandte mitsparen und Geldgeschenke per Überweisung in den Kindersparplan einzahlen. Denn jedes Depot hat ein eigenes Verrechnungskonto mit einer IBAN. Wer dem Kind, Enkel oder Patenkind etwas zum Auspacken mitschenken möchte, kann sich bei quirion auch eine Sparplan-Urkunde ausstellen lassen. Sie lässt sich einfach ausfüllen und ausdrucken.

Aktuell gibt es darüber hinaus noch ein besonders Angebot für neue Kundinnen und Kunden. Noch bis Ende August können sie sich bei Einrichtung eines Kindersparplans eine Prämie von 100 Euro sichern. Ein kleiner Anreiz mehr, den entscheidenden ersten Schritt zu gehen.

Details und Teilnahmebedingungen zur Aktion gibt es hier.

Passende Artikel

Live Event
Inside quirion

Ein Brückenbauer zwischen Theorie und Praxis

Prof. Dr. Stefan May setzt sich seit vielen Jahren dafür ein, wissenschaftliche Erkenntnisse für die Geldanlage zu nutzen.

2.5.2024
Live Event
Inside quirion

Dabei sein – und bleiben

Warum es sich lohnt, die eigene Strategie bei quirion konsequent zu verfolgen, erklärt unsere Vermögensberaterin Samantha Blattner.

13.3.2024
Live Event
Inside quirion

Neu bei quirion: Eine reine Anleihestrategie

Im Rahmen unseres globalen ETF-Portfolios ist nun möglich, sich auf die Geldanlage in Anleihen zu beschränken.

15.2.2024

Jetzt anlegen und Vermögen aufbauen.

Eröffnen Sie ein Konto in wenigen Minuten beim Testsieger

Sie sind in guten Händen