💰 Neukunden-Prämie
100 € für ETF-Sparpläne

Unser neuer Kostenrechner verschafft Anlegern Klarheit

Unser neuer Kostenrechner verschafft Anlegern Klarheit

Die Kosten einer Geldanlage sind von zentraler Bedeutung, denn sie schmälern direkt den Ertrag. Zu den Renditekillern zählen einmalige Ausgabeaufschläge von bis zu fünf Prozent, jährliche Kosten von bis zu zwei Prozent für die Verwaltung eines Fonds sowie Kosten, die leicht übersehen werden, wie Handelskosten und eventuelle Erfolgsprämien für den Fondsmanager.

Die sogenannte Gesamtkostenquote, auch Total Expense Ratio (TER) genannt, die viele Banken angeben, soll zwar für Transparenz sorgen, sie berücksichtigt aber nur die Management- und Verwaltungskosten eines Fonds, nicht seine Handelskosten und eventuell anfallende Erfolgsvergütungen. Auch der Ausgabeaufschlag ist nicht enthalten. Ohne die Betrachtung aller tatsächlich anfallenden Kosten ist eine seriöse Geldanlage aber nicht möglich. Hier sorgt der Kostenrechner von quirion für Transparenz.

Wir verstecken nichts

Unser neuer Kostenrechner zeigt auf einen Blick, was die Geldanlage bei quirion kostet, und vergleicht die Kosten mit denen einer herkömmlichen Geldanlage – etwa den Produkten der Hausbank – und mit den Kosten bei anderen Robos. Mit dem Schieberegler kann der Anlagebetrag gewählt und das gewünschte Paket angeklickt werden – Basis oder Comfort. Sofort errechnet der Kostenrechner den Kostenvorteil. Die ersten 10.000 Euro verwalten wir bei quirion kostenfrei und es fallen nur die Fondskosten an. Danach beträgt die Gebühr im Basis-Paket jährlich 0,48 Prozent des zusätzlichen Anlagevolumens inklusive Mehrwertsteuer, im Comfort-Paket 0,88 Prozent pro Jahr. Versteckte Kosten und weitere Gebühren fallen nicht an. Damit ist quirion unschlagbar günstig. Beim Robo-Vergleich von Stiftung Warentest erhielt quirion das beste Qualitätsurteil bei geringsten Kosten.

Wie machen wir das? Wir nutzen konsequent die Vorteile der digitalen Welt, arbeiten mit schlanken Strukturen und optimierten Prozessen. Ein weiterer großer Kostenhebel ist zudem unsere wissenschaftlich fundierte Anlagestrategie. Wir investieren unabhängig und ausschließlich in kostengünstige Fonds – sogenannte Indexfonds und ETFs.

Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Kosten der Geldanlage wissen müssen (inklusive Rechenbeispiele) und warum das Investment bei quirion auch die Do-it-yourself-Anlage schlägt.

Intelligente Geldanlage zu niedrigen Kosten - unglaublich aber wahr.

Dein Anlagebetrag:30.000 €

Globales Portfolio
0,48 %p. a.,
10.000 € ein Jahr kostenfrei anlegen

Altersvorsorge
0,68 %p. a.

Nachhaltiges Portfolio
0,68 %p. a.

inkl. persönlichem Berater vor Ort, jede Anlagestrategie für 0,88 % p. a.

Deine jährlichen Kosten ab dem zweiten Jahr

quirion

144 €

(0,48 % vom Anlagebetrag)

externe ETF-Kosten

51 €

(0,17 % vom Anlagebetrag)

Gesamtkosten

195 €

(0,65 % vom Anlagebetrag)

Im ersten Jahr verwalten wir 10.000 € kostenfrei, du sparst dadurch die quirion-Gebühr von 48 €.

Kunde werden Mock

Deine Gesamtkosten im Vergleich

1 Jahr5 Jahre15 Jahre

678 €herkömmliche Geldanlage

379 €Robo Advisor

147 €quirion

Dein Anlagebetrag:30.000 €


Passende Artikel

Live Event
Inside quirion

5 Gründe für die Altersvorsorge bei quirion

Altersvorsorge ist wichtig. Aber viele scheuen sich davor, die Sache anzugehen. Dabei kann Vorsorge einfach und günstig sein.

19.5.2022
Live Event
Inside quirion

Finanzen, spielend leicht gelernt

Finanzkompetenz fördern: Wie das geht, zeigt die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz mit der App „Budget+plus“

18.5.2022
Live Event
Inside quirion

Ein Portfolioexperte, der keine heißen Börsentipps gibt

Aktuelle Trends im Auge behalten und Anleger aufklären – das ist eine Kernaufgabe von Arndt Kussmann, unserem Leiter Portfoliokonzepte.

22.4.2022

Jetzt anlegen und Vermögen aufbauen.

Eröffnen Sie ein Konto in wenigen Minuten beim Testsieger

Sie sind in guten Händen

Stiftung Warentest quirion Testsieger Robo-Advisorquirion Goldener Bulle - Robo-Advisor des Jahres 2022quirion Robo-Advisor-Test Sieger 3/22quirion bester nachhaltiger Robo-Advisor - ntv FMH