Zinsen am Wendepunkt: Wie soll ich jetzt anlegen?
📢 quirion LIVE 29.02.2024

Erneuter Testsieger: quirion überzeugt im Robo-Advisor-Vergleich

Erneuter Testsieger: quirion überzeugt im Robo-Advisor-Vergleich

Die Robo-Advisor beziehungsweise das Instrument der digitalen Vermögensverwaltung ist noch vergleichsweise neu. Viele Sparer und Anleger sind sich daher noch unsicher, ob sie ihr Geld den Online-Portalen anvertrauen sollen. Auch die Fachpresse betrachtete den Trend zunächst kritisch – und unterzog die wachsende Zahl von Anbietern in diesem Bereich einem Härtetest. Dabei zeigte sich schnell: Die Zweifel sind unbegründet. Bereits im Test des ETF-Magazins überzeugte quirion vor allem in den Bereichen Service und Preismodell und holte den Gesamtsieg.

Das Prinzip: Anleger bestimmen ihre Risikoklasse und investieren in ein kostengünstiges Portfolio aus Aktien und Anleihen. Das war’s, den Rest erledigen die Technik und das Management im Hintergrund.

Teilen

Auch das Finanzmagazin „Euro am Sonntag“ hat sich nun die neuen Dienstleister angesehen, die die herkömmliche Anlageberatung in einer Filiale überflüssig machen wollen. Dass der intelligente Einsatz von Technik im Banking-Bereich erfolgreich sein kann, haben in den 1990er Jahren die ersten Online-Broker gezeigt. Aber statt des DIY-Wertpapierhandels steht bei digitalen Vermögensverwaltungen wie quirion der langfristige Vermögensaufbau im Vordergrund. Das Prinzip: Anleger bestimmen ihre Risikoklasse und investieren in ein kostengünstiges Portfolio aus Aktien und Anleihen. Das war’s, den Rest erledigen die Technik und das Management im Hintergrund.

Wer bietet am meisten?

Und doch gibt es qualitative Unterschiede, wie der aktuelle Test von „Euro am Sonntag“ zeigt. Um herauszufinden, welches Portal das beste Angebot bietet, hat die Redaktion gemeinsam mit dem Deutschen Kundeninstitut (DKI) die Portale verglichen und zunächst zwei Gruppen gebildet: Portale, die anhand eines Fragebogens das Risikoprofil bestimmen (wie quirion), und Anbieter ohne diesen Service.

Anschließend haben die Tester analysiert, wie groß das jeweilige Angebot ist und welche Kosten anfallen. Diese „Angebote und Leistungen“ machten 50 Prozent der Gesamtwertung aus. In der Kategorie „Beratung und Information“ wurde getestet, wie die Robo-Advisors ihre Nutzer über sich und ihren Anlageprozess informieren. Diese Kategorie machte 30 Prozent des Gesamtergebnisses aus. Die übrigen 20 Prozent der Punkte kamen über den Teilbereich „Service“.


Enger Wettbewerb

In der Gesamtschau holte quirion mit 89 Punkten („sehr gut“) das beste Ergebnis. Allerdings liegt das Feld eng beisammen. Den zweiten Platz trennen nur 0,2, den dritten 0,9 Punkte. Knapp 12 Punkte weniger bekam der Letztplatzierte und erzielte immer noch eine „gute“ Wertung. „Die enge Platzierung sehen wir als Vorteil“, sagt Anna Voronina, Leiterin von quirion. „Das zeigt, dass die digitalen Vermögensverwaltungen im Markt angekommen sind und dem Anleger eine sinnvolle und vor allem kostengünstige Alternative zu der herkömmlichen Geldanlage bieten. Zum anderen fordert es uns im Wettbewerb, ständig besser zu werden und das Angebot zu erweitern.“

„Wer Geld anlegen will, sollte sich Robo-Advisors zumindest anschauen“, sagt Monika Müller der „Euro am Sonntag“. Die Psychologin hat sich auf Finanzentscheidungen spezialisiert und berät Banken, Vermögensverwalter und Privatkunden. Aus ihrer Sicht haben Anlageportale wie quirion einen enormen Vorteil: „Der Kunde kann sich in aller Ruhe und ohne Druck durch einen Berater die Fragen stellen: Was will ich? Welche Verluste kann ich aushalten?“

Passende Artikel

Live Event
Inside quirion

Neu bei quirion: Eine reine Anleihestrategie

Im Rahmen unseres globalen ETF-Portfolios ist nun möglich, sich auf die Geldanlage in Anleihen zu beschränken.

15.2.2024
Live Event
Finanzwissen
Inside quirion

Diese Rolle spielt Europa im globalen Portfolio

An US-Aktien führt in einem diversifizierten Portfolio kein Weg vorbei. An europäischen Aktien aber auch nicht.

14.2.2024
Live Event
Inside quirion

Unser Motto: „Rendite für alle“ – was heißt das?

Möglichst vielen Menschen ermöglichen, die Renditechancen der Kapitalmärkte effizient zu nutzen: wie quirion das gelingt.

13.2.2024

Jetzt anlegen und Vermögen aufbauen.

Eröffnen Sie ein Konto in wenigen Minuten beim Testsieger

Sie sind in guten Händen