Kurse, Konjunktur, Zinsen: Was erwartet uns 2023?
📢 quirion LIVE zum Nachschauen
ETF-Portfolio Digitale Infrastruktur

Milliardenmarkt Digitalisierung

Smart Home, Fintechs und Cloud Computing: Wenn wir in unserem beruflichen und privaten Alltag immer stärker auf digitale Lösungen setzen, benötigen wir eine leistungsfähige Infrastruktur.

Investieren in Digitale Infrastruktur

Die deutlich steigende Nutzung digitaler Lösungen im Alltag sorgt für erhöhten Ausbaubedarf bei der entsprechenden Infrastruktur, wie 5G und Rechenzentren. Dieser Ausbau wird staatlich gefördert, aufgrund der Attraktivität dieses nachfragegetriebenen Markts zunehmend aber auch zu einem interessanten Zielinvestment für professionelle und private Investor:innen.¹


Jetzt in das ETF-Portfolio Digitale Infrastruktur investieren

Depot eröffnen

Was Investments in Digitale Infrastruktur von quirion auszeichnet:

Chancen

  • Rasant steigende Nachfrage
    Laut verschiedener Prognosen wird der weltweite Internetverkehr in den kommenden Jahren weiter stark zunehmen, da sowohl die Anzahl der Nutzer:innen, die Anzahl der Geräte pro Nutzer:in als auch die Datenmenge pro Gerät spürbar steigen werden. Expert:innen erwarten bis 2025 einen globalen Anstieg der Datennutzung um 400 Prozent.²
  • Strukturelle Veränderungen
    Die Nachfrage nach digitaler Infrastruktur gilt als besonders groß, da sie durch tiefe strukturelle Veränderungen vieler Lebensbereiche getragen wird. Dies gilt besonders für die Datennutzung in den Bereichen Gesundheitswesen (+36 Prozent), verarbeitendes Gewerbe (+30 Prozent) und Finanzdienstleistungen (+26 Prozent).³
  • Sicher ist sicher
    Ihr Geld ist bei uns in guten Händen. Die Konto- und Depotführung erfolgt durch unsere Muttergesellschaft, die Quirin Privatbank. Sie hat eine vollwertige Banklizenz und ist Mitglied im deutschen Einlagensicherungsfonds.

Risiken

  • Der Sektor der digitalen Infrastruktur ist hart umkämpft und verändert sich kontinuierlich durch neue Marktteilnehmer und Innovationen.
  • Risiken im Zuge staatlicher Regulierung: Die Politik arbeitet derzeit an Gesetzen zur Begrenzung der Marktmacht von Technologiekonzernen, die auch im Bereich digitale Infrastruktur tätig sind.
  • Durch ihren alleinigen Fokus auf ein spezielles Technologie-Segment unterliegen Digitale Infrastruktur-Aktien teils heftigen Schwankungen und die Wertentwicklung des Themenbereichs kann deutlich unter der des Gesamtmarkts liegen.

Investieren leicht erklärt

blurry quirion

Digitale Infrastruktur als Basis der Digitalisierung

Digitalisierung kommt ohne Hardware nicht aus: Investieren Sie mit dem ETF-Portfolio von quirion über verschiedenste Sektoren und Länder hinweg in den Ausbau der digitalen Infrastruktur, um die in Zukunft benötigten Kapazitäten sicherzustellen. Die betreffenden Unternehmen erzielen ihre Einnahmen in Bereichen wie E-Commerce, digitale Zahlungsmethoden, soziale Medien, Robotik, Datennetze oder Rechenzentren.

blurry quirion
quirion Robo-Advisor-Test Sieger 3/22

quirion wurde für das globale ETF-Portfolio schon vielfach ausgezeichnet. Mit unseren neuen ETF-Portfolios wollen wir an diese Erfolge anknüpfen. Auf dem Marktplatz haben Sie nun die Möglichkeit, mit unseren neuen ETF-Portfolios eigene thematische Schwerpunkte bei Ihrer Geldanlagezu setzen. Lesen Sie mehr zu unseren Auszeichnungen.

Sie wollen mehr Zukunft:
Die quirion Themeninvestments auf einen Blick

Basis-Strategie: Globales ETF-Portfolio

Mit unserem Marktplatz bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte in Ihrem Portfolio zu setzen und in aussichtsreiche Zukunftsthemen zu investieren. Wir empfehlen, bei Ihrer Basisanlage auf einen prognosefreien Ansatz wie etwa das mehrfach ausgezeichnete globale ETF-Portfolio von quirion zu setzen. Dies bietet Ihnen ein optimales Verhältnis aus erwartbarer Rendite und erwartbarem Risiko an den internationalen Kapitalmärkten.

Mehr erfahren

Noch Fragen?

Alle FAQs